als ich vorgestern die kleine Arita auf dem Regal des Teeladens entdeckt habe. Die Welt um mich herum ist komplett verschwunden. Da waren wir nun: Die kleine Teekanne, mein schlechtes Gewissen und ich.
Und sie hat mir zugeflüstert: Willst du mich nicht mitnehmen? Ich bin auch sehr günstig. Guck, so viel Kleingeld hast Du doch noch im Portemonnaie.
Ich habe nicht lange gezögert. Schon war der Verstand ausgeschaltet und das schlechte Gewissen beiseite geschoben.

Mit der Tüte in der Hand und einer befriedigten Seele bin ich nach Hause gekommen.

Das Set hat einen sehr schönen leicht bläulichen Farbton, welchen man leider auf den obigen Photos nicht richtig erkennen kann.

8 Responses to “Es war Liebe auf den ersten Blick…”

I can see why this attracted you — I am guessing you wrote “love at first sight” like words in the heading. My German is improving?

The bluish color is really nice, and I loved that built-in strainer idea!

Herzlichen Glückwunsch zu diesem hübschen Set – da möchte man gleich zum Teetrinken vorbeikommen :-)

hallo mine!
das set sieht echt süss aus! ein bisschen wie ein nasenbär, der seinen kleinen zu trinken geben will :-)
du hattest mal irgendwo etwas über kahla geschrieben, über den porzellanladen.
ich habe auf deren internetseite mal geschaut.
da stehen leider keine preisangaben, sind die überhaupt erschwinglich?
wie sieht es mit dem werkverkauf aus?
leider ist jena zu meiner heimatstadt nochmals 4 std entfernt, ich fahre schon 6 std aus der schweiz zu meinen eltern, daher müsste ich länger zeit haben, um es zu geniessen. aber es lohnt sich glaube ich, oder? ist bestimmt was für die aussteuer dabei , hehehehe ;-)
also bis bald, und : kein schlechtes gewissen haben, meiin motto lautet da:
geld geht und geld kommt :-)
schönen tag noch,
belma

Ich haette auch nicht laenger gezögert!!

Liebe Mine, du brauchst kein schlecht Gewissen zu haben !

Schlechtes Gewissen ? Pah !
Das Geschirr würde sich gut als Alternativ- header in Deinem blog machen, finde ich gerade.
LG, Uta

Mein schlechtes Gewissen kann ich beim Einkaufen sofort ausschalten. Ich glaube, das ist etwas genetisches, die nur Kleinkram-süchtigen Frauen haben können :)

Belma, ich war auch noch nicht dort. Ich bin mir bezüglich des Sortiments im Werkverkauf leider nicht sicher. Ich schreibe aber auf jeden Fall über den Werksverkauf, sobald wir hinfahren.

das sieht richtig schön aus, vor allem unstandart

Something to say?